FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE

Adaption eines Filmklassikers: Bodyguard als Musical in Deutschland

Aus Filmen Musicals zu machen, ist mittlerweile ein alter Hut. Trickfilme aus dem Hause Disney mit Ohrwurmpotential wie "Tarzan" oder "Der König der Löwen" konnten so weltweit problemlos und erfolgreich zu Musicals für die ganze Familie umfunktioniert werden.


Bild: ©istock.com/deepblue4you

Der Teenie-Film "High School Musical" trug das Musical schon im Namen und auch ein Film wie "Pitch Perfect" wird vielleicht nicht lange bis in die Musicalhallen brauchen. Mit "Bodyguard" kommt nun ein Musical nach Deutschland, das mit seiner weltberühmten Liebesgeschichte vor allem Erwachsene anspricht.

Die Story

Der Film aus dem Jahre 1992 erzählt die Geschichte des Filmstars Rachel Marron, die von einem Stalker bedroht wird. Widerstrebend willigt sie schließlich in die Überwachung durch einen Bodyguard ein, in den sie sich dann schließlich, nach herzerfrischenden Dialogen, verliebt. Neben Kevin Costner als Leibwächter Frank Farmer war es vor allem die Stimme und die Musik Whitney Houstons, die die weibliche Hauptrolle besonders machte.

Was macht das Musical besonders?

Gestartet ist "Bodyguard" 2012 am Westend in London. Stücke, die es dort geschafft hat, werden meist schnell zum weltweiten Exportschlager. So auch Bodyguard: Ab dem 21. November 2015 ist es im Musical Dome in Köln zu sehen. Karten für das Musical können beispielsweise unter diesem Link bestellt werden. Anders als bei anderen Filmen, ist es in Bodyguard von Anfang an die Musik gewesen, die diesen Film so sehenswert, oder besser hörenswert, gemacht hat. Der Soundtrack verkaufte sich über 44 Millionen Mal und der Titelsong "I will always love you" ging 12 Millionen Mal über die Ladentheke. Weitere Songs wie One Moment in Time und I Wanna Dance with Somebody dürften den Zuschauer auch nach Verlassen des Kölner Musical Domes noch lange im Ohr bleiben. In der Musicalversion in Köln mimt außerdem Patrizia Meeden Rachel Marron. Die Sängerin dürfte einigen durch ihre Teilnahme bei The Voice und ihre Zusammenarbeit mit Xavier Naidoo bekannt sein.

Wer mehr über berühmte Filmklassiker und ihre Musicaladaptionen wissen will, sollte sich den Artikel "Kultfilme auf der Musicalbühne" einmal näher anschauen.


Dein Kommentar >>


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.