FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Citizen Cane

Citizen Cane

DRAMA: USA, 1941
Regie: Orson Welles
Darsteller: Orson Welles

STORY:

Aufstieg, Fall und bitteres Ende eines skrupellosen Medienmagnaten.

KRITIK:

Wenn sich diverse Medien von Zeit zu Zeit bemüßig fühlen, den besten Film aller Zeiten zu küren, dann fällt die Wahl traditionellerweise auf Citizen Cane. Tatsächlich ist das Erstlingswerk des damals 24-jährigen Orson Welles ein filmhistorisches Ereignis. Ein Meilenstein. Alleine die Sicherheit, mit der Welles, der Produktion, Regie, Drehbuch und Hauptrolle in Personalunion übernahm, zwischen verschiedenen Zeitebenen pendelt, wie er subjektive Erinnerungen, Rückblenden und fiktive Dokumentarfilm-Passagen zu einem beklemmenden Drama um Größenwahn, Medienmacht und verlorene Kindheit verbindet, läßt einem aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Und erst diese barocke und dennoch detailtreue Ausstattung. Dieser Xanadu-Palast ist der pure Wahnsinn! Ohne jetzt noch lange auszuholen: Citizen Cane ist ein Film, den man schlicht und ergreifend gesehen haben MUSS.

FAZIT:

Ein Must-See-Klassiker. Und zumindest für mich eine spät aber doch geschlossene Bildungslücke :-)

WERTUNG: 10 von 10 Rosenknospen
Dein Kommentar >>


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.