FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Die Simpsons - Der Film

Die Simpsons - Der Film

OT: The Simpsons Movie
ANIMATION: USA, 2007
Regie: David Silverman
Darsteller: -

STORY:

Springfields bekannteste Familie sorgt wieder mal für Chaos. Die Katastrophe ist vorprogrammiert.

KRITIK:

Es war ja nur eine Frage der Zeit bis der erste abendfüllende Simpsonsfilm über die Leinwände flimmern würde. Tatsächlich dauerte es länger als erwartet, knapp zwanzig Jahre mussten die Fans warten, bis sie ihre Lieblinge endlich ins Kino kamen. Die Erwartungen waren natürlich dementsprechend hoch.

Doch das Warten hat sich gelohnt, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen, es ist erstaunlich, dass den Machern der Zeichentrickserie immer wieder neue Gags einfallen und sie es gleichzeitig schaffen, stets am Zeitgeist zu bleiben.

Der Film entpuppt sich als wahres Gagfeuerwerk, die Mischung aus physischen Slapstickeinlagen, ironischen Seitenhieben auf die aktuellen Geschehnisse und skurrilen Einfällen, die die Simpsons seit jeher so populär macht, ist gelungen.

Es sind die großen Themen unserer Zeit, denen sich der Film widmet, Umweltschutz, machtbesessenen Politikern und dergleichen, selbst der Zuseher bekommt sein Fett weg.

Natürlich dürfen die prominenten Gaststars nicht fehlen und weil Sex ja bekanntlich sells, darf sich ein bekanntes Mitglied des Simpsons-Clans vor der Kamera entblößen. Auch auf die obligatorische Liebesszene zwischen Homer und Marge wurde nicht vergessen, doch selbst für diese Umsetzung ließen sich die Macher etwas neues einfallen.

Der Film konzentriert sich primär auf Homer, Marge und Co., soll heißen dass sich die anderen Bewohner Springfields teilweise mit recht kleinen, aber durchwegs gelungen Nebenrollen zufrieden geben müssen. Doch natürlich gibt es ein Wiedersehen mit Mr. Burns, Rektor Skinner, Moe und all den anderen.

Der einzige Manko ist, dass der Film teilweise einfach etwas zu brav daherkommt, selbst Itchy und Scratchy wirken kindertauglich. Aber die Moralwächter mussten halt auch zufriedengestellt werden :-(

Auch wenn der Film in Spielfilmlänge streckenweise etwas langatmig wirkt, ist man am Ende erstaunt, wie schnell eigentlich die Zeit verging. Und es zahlt sich aus beim Abspann etwas länger im Kino zu bleiben. Versprochen.

Die Simpsons - Der Film Bild 1
Die Simpsons - Der Film Bild 2
Die Simpsons - Der Film Bild 3
Die Simpsons - Der Film Bild 4
FAZIT:

Die beliebte Fernsehserie um Homer und Co. funktioniert auch im Kino. Größer, länger, witziger - Simpsons der Film.

WERTUNG: 8 von 10 unheimlichen Prophezeiungen a la Nostradamus
TEXT © Gerti
Dein Kommentar >>
Andreas Berger | 16.08.2007 08:06
Das erste Drittel war sehr, sehr gut. Dann hat der Film leider stark nachgelassen und ist zum normalen Seriengeplätschel verkommen.

Film der Klasse "Kann-man-sich-anschauen"
7 von 10 gelben Fingern
>> antworten
Furi Kuri | 06.08.2007 15:31
Der Film kann mit ein paar lachern Punkten steht der Serie aber in keinster Weise gegenüber.

Ich glaube Mainstream passt hier ganz gut.

"..lustigster Film aller Zeiten.." --> giggles ;)
>> antworten
Johannes | 29.07.2007 12:03
Ich habe mich bei diesem Film wirklich herrlich amüsiert, und das ist durchaus keine selbstverständlichkeit, denn noch bis kurz vor dem Kinobesuch habe ich mit einem Rohkrepierer gerechnet. Aber zum Glück wurde ich eines besseren belehrt, und "Die Simpsons - Der Film" hat mich voll und ganz für die letzten - unverschämt schlechten - 4 bzw. 5 Staffeln entschädigt.

9/10
>> antworten
Nic | 28.07.2007 19:35
eigentlich sieht man nichts neues. simpsons-kenner werden eher leicht belustigt sein und ansonsten das gewisse etwas der serie vermissen, imho.
>> antworten
Ralph | 28.07.2007 18:01
Recht gut gelungen, aber meiner Meinung nach kein Muss. Am genialsten sind die ersten dreißig Sekunden, Arnies Auftritt und die Tatsache, dass der Film tatsächlich ein Plädoyer für den Umweltschutz darstellt. Aber sonst hat man alles schon wesentlich lustiger und böser in den Folgen gesehen....
>> antworten
babs | 28.07.2007 15:42
ein brüller!
wurde zwar an der kasse doof angesehen, als ich eine karte für die simpsons wollte!
aber arni for president!!!
und seine aussage: ich wurde eingestellt umm zu lenken, nicht um zu denken!!!!
sehenswert!!!
lg, babsi
>> antworten


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.