FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Grindhouse Trailer Classics

Grindhouse Trailer Classics

TRAILER-COMPILATION: GB, 2007
Regie: Various Artists
Darsteller: -

STORY:

110 Trailer in 4 Stunden.

KRITIK:

"The line between sanity and madness can be crossed in a single step. And with this step, you enter the nightmare world of terror."

Trailer. Sie waren stets der Zuckerguss des Exploitationfilms. Während die "previews of coming attractions" großer Studio damals wie heute einzig dafür taugen gelangweilt und auf den Hauptfilm hoffend, von dem ein oder anderen, etwas taugendem, Film Notiz zu nehmen, heizten die Trailer schundiger Exploitationware den Zuschauer an, verursachten gar eine herrliche Reizüberflutung.

SHOCKING! BOMBASTIC! GUTWRENCHING! INTENSE TERROR! versprach einem zumeist eine tiefe, düstere Stimme, während auf der Leinwand wahnsinnige Bilder abstrusester, je auf Film gebannter Ideen auf den Kinogänger einpreschten - und ziemlich oft bereits die besten Szenen so manchen Films vorweg nahmen.

Das sympathische britische Label Nucleus Films hat sich jüngst dieser Randform des Grindhouse-Kinos der 70er bis 80er Jahre angenommen und auf den beiden DVDs "Grindhouse Trailer Classics 1 und 2" insgesamt 110 der mitunter knalligsten und abgedrehtesten Trailer zu nicht minder verrückten Filmen der grandiosen Kunstform des Exploitationfilms veröffentlicht.

Darüber hinaus hat Nucleus eigens zwei kurze aber informative Rückblicke auf die wilden Zeiten des Grindhouse-Kinos produziert. Zum einen führt uns die enthusiastische wirkende Emily Booth durch die Geschichte des abseitigen Films, von den Anfängen in den späten 60er Jahren, bis hin zu den unsäglichen Mainstream-Ergüssen des heutigen Kinos.

In Volume 2 schwadroniert der - ziemlich nuschelnde - Autor der Fab Press-Veröffentlichung Nightmare USA - leider ein wenig trocken - über die Mechanismen und Wirkung eben jener Trailer.

Abgerundet wird das Paket mit Postergalerien, die Poster zu vielen der genannten Filme enthalten.

Grindhouse Trailer Classics Bild 1
Grindhouse Trailer Classics Bild 2
Grindhouse Trailer Classics Bild 3
FAZIT:

Mit den Grindhouse Trailer Classics ist Nucleus Films eine wahrlich erfreuliche Veröffentlichung gelungen. Neben einigen neu zu entdeckenden Titeln, kann sich der Freund schundiger Filmverbrechen zurücklehnen und den schieren Wahnsinn, der das Besondere an diesen Exploitationwerken ausmacht, genießen und - sollte er denn alt genug sein - vielleicht sogar in Erinnerungen an die gute alte Zeit der "Double"- und "Triplebills" schwelgen.

In diesem Sinne: "Prepare yourself for the most intense shocking trailers of our time!"

WERTUNG: 9 von 10 grausam geschändeten Nazi-Zombie-Nutten auf der Insel der Leichen from Outer Space
Dein Kommentar >>
Chris | 24.10.2008 23:57
Herrliches Teil! Gesammelte Werke nach unserem Gusto, was, Johannes? ^^
Johannes | 25.10.2008 00:01
Haargenau. *g*
>> antworten


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.