FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Schne tote Mdchen

Schöne tote Mädchen

OT: Fine mrtve djevojke
DRAMA, THRILLER: KROATIEN, 2002
Regie: Dalibor Matanic
Darsteller: Olga Pakalovic, Nina Violic, Kresimir Mikic

STORY:Schöne tote Mädchen Eine junge Frau taucht völlig verzweifelt bei der Polizei auf und behauptet, ihr Sohn sei entführt worden. Der oder die Entführer sind ihr bekannt; es handelt sich um die Besitzer eines Zagreber Mietshauses. Dort hat die junge Frau vor Jahren gewohnt - gemeinsam mit ihrer lesbischen Freundin ... und hat die Hölle auf Erden erlebt ...

KRITIK:r /> Schöne tote Mädchen Ein Film aus Kroatien. So etwas verirrt sich selten genug in unsere Kinos oder Videotheken. SCHÖNE TOTE MÄDCHEN ist eine höchst gelungene Mixtur aus schwarzer Gesellschaftssatire und abgründigem Drama, die ganz harmlos beginnt, und sich gegen Ende zu einem handfesten Horrortrip steigert. Allerdings kommt das Grauen aus einer ganz anderen Ecke kommt als sonst üblich.

Schöne tote Mädchen "Die Hölle sind die anderen", würde unser Freund Satre sagen. In diesem Fall die Bewohner eines heruntergekommenen Zagreber Mietshauses, von denen jeder einzelne einen gewaltigen Dachschaden sein eigen nennen darf.

Da hätten wir einen traumatisierten Kriegsveteranen, der immer wieder seine Frau verprügelt; einen Arzt, der aussieht wie ein Mad Scientist und mit illegalen Abtreibungen sein Gehalt auffettett, eine Horde Skinheads, die mit Vorliebe Roma quält, ein sexuell schwerst gestörtes Muttersöhnchen, das "Geschäftskontakte" mit einer durchtriebenen Nutte pflegt usw. usf.

Sie alle haben ihre sprichwörtlichen Leichen im Keller liegen ... oder im Stiegenhaus ... doch mehr wird nicht verraten.

Schöne tote Mädchen Es bedarf nicht viel Phantasie, um diesen Film als Kommentar zu Kroatiens unaufgearbeiteter Kriegsvergangenheit zu verstehen. Da scheint tatsächlich einiges im Argen zu liegen: Wer hin und wieder Zeitung liest sieht (und das sollte man), erinnert sich bestimmt noch an die Massendemonstrationen von Hunderttausenden Fanatikern, die FÜR einen Kriegsverbrecher auf die Straße gingen. Im Jahr 2005 ... Wer diese Menschen sein könnten, und was in ihren Köpfen vorgeht, macht dieser Film auf ziemlich drastische Weise deutlich.

Schöne tote Mädchen Apropos drastisch: Das Gezeigte ist eher nichts für Zartbesaitete. Regisseur Dalibor Matanic orientiert sich visuell an David Lynch ebenso wie am jüngeren koreanischen Kino. Auch was die Kompromisslosigkeit in Sachen Erzählstruktur und Gewaltdarstellung angeht ... SCHÖNE TOTE MÄDCHEN wurde übrigens 2002 als Kroatiens Beitrag für den Auslandsoscar ins Rennen geschickt. Und falls euch das noch immer nicht überzeugt - A "must-see" modern croatian movie hat ein User auf imdb.com gepostet ...

FAZIT:

Der kroatische Auslandsoscar-Beitrag SCHÖNE TOTE MÄDCHEN erweist sich als düstere Mischung aus Gesellschaftssatire und handfestem Horror-Kino, die sowohl inhaltlich als auch formal absolut überzeugt.

WERTUNG: 8 von 10 Ladungen Vogelscheiße auf der kroatische Flagge
Dein Kommentar >>
dsfsd | 02.07.2006 22:23
ich find s jbcsdbkjdbci<
>> antworten


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.