FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Sons of Norway

Sons of Norway

OT: Sønner av Norge
TRAGIKOMÖDIE: NOR, 2011
Regie: Jens Lien
Darsteller: Sven Nordin, Åsmund Høeg, Sonja Richter

STORY:

Nach dem Unfalltod seiner Frau muss sich Alt-Hippie Magnus als Alleinerzieher bewähren. Hilfe kommt von unerwarteter Seite: Als Söhnchen Nikolaj zum ersten Mal die Sex Pistols hört, wird das sein Leben für immer verändern. Die grünen Haare stehen zu Berge, die Sicherheitsnadel in der Backe schmerzt nur kurz, und völlig fehlendes Talent an der Gitarre ist kein Hindernis für das angestrebte Berufsziel Punk-Rocker. Nur den Alten schockieren, das funktioniert nicht so recht, denn nach anfänglicher Skepsis wird auch Daddy vom Punk-Virus infiziert ...

KRITIK:

... und zum scheppernden Sound der Sex Pistols finden Hippie-Vater und Punker-Söhnchen wieder zusammen. Happy End.

Nein, so einfach geht das natürlich nicht. Bis zum erwartbaren Happy End passiert einiges in dieser Tragikomödie, die in bester skandinavischer Manier existentielle Themen in leichtfüßiges Unterhaltungskino verpackt. Beginnend mit dem traumatischen Unfalltod der Mutter, der tiefen Depression des Vaters, über kleinere und größere Auseinandersetzungen mit der Staatsgewalt, über missglückte Gigs, schüchterne erste Küsse, freie Liebe im Nudistencamp und einem Gastauftritt von Johnny Rotten himself.

"Freiheit ist Scheiße. Aber Scheiße ist auch Freiheit". So klingen die - nun ja - Lebensweisheiten aus dem Mund eines Mannes, der sich nach seinen verfaulten Zähnen benannt hat. Mr. Rotten hat offensichtlich großes persönliches Gefallen am Film des jungen norwegischen Regisseurs Jens Lien gefunden. Ohne sein Engagement als Co-Produzent wären die Rechte für die zahlreichen Sex Pistols-Songs im Soundtrack wohl kaum finanzierbar gewesen.

SONS OF NORWAY ist ein kleiner, feiner Film, der ziemlich authentischen Punk-Spirit atmet. Und das, ohne die Vergangenheit nostalgisch zu verklären oder gar sentimental zu werden.

Wenn wir Vergleiche ziehen wollen: Die Söhne Norwegens sind nicht ganz so naiv und offensiv lieblich wie ihre schwedischen Kommunarden-Kollegen in ZUSAMMEN und auch nicht so chaotisch und gewollt schräg wie die finnischen Freunde der POPULÄRMUSIK IN VITTULA. Doch für seinen sehr schönen, genau so traurigen wie lustigen, wilden wie zärtlichen Film sollten wir Regisseur Jens Lien schon mal Danke sagen.

In diesem Sinne: "Jungs, hat ihr Lust, uns beim Vögeln zuzusehen?"

Sons of Norway Bild 1
Sons of Norway Bild 2
Sons of Norway Bild 3
Sons of Norway Bild 4
FAZIT:

Die Sex Pistols haben sein Leben verändert und das seines Vaters gerettet. Ein kleiner, lustiger, trauriger, wilder, zärtlicher skandinavischer Film, der sich mit Leichtigkeit großer Themen annimmt und die Extraportion Punkrock-Spirit atmet - inklusive Gastauftritt von Johnny Rotten. Empfehlung.

WERTUNG: 7 von 10 Union Jack-Badehosen
Dein Kommentar >>


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.