FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
The Ring 2

The Ring 2

HORROR: USA, 2005
Regie: Hideo Nakata
Darsteller: Naomi Watts, Sissy Spacek, Simon Baker

STORY:

Fortsetzung des Horror-Überraschungserfolges The Ring, inszeniert von Regisseur des japanischen Original-Rings, Hideo Nakata: Rachel (Naomi Watts) versucht, den tödlichen Videofluch entgültig zu vernichten ...

KRITIK:

The Ring 2
Ich war vor kurzem im Kino und habe mir den 2. Teil von "The Ring" angesehen. Der erste Teil war für mich einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre. Endlich mal ein Horrorfilm, bei dem man mitdenken musste. Extrem gut gemacht und einfach Spannung pur!

Auch wenn das manche KRITIKer anders sehen: Teil zwei ist meiner Meinung nach genau so gut, vielleicht sogar noch eine Spur besser. Meines Erachtens hätte der Film den einen oder anderen Spannungs-Oscar verdient.

The Ring 2 hinterlässt einen wesentlich düstereren Eindruck. Die Schockeffekte reißen einen oft buchstäblich vom Sitz. Ein Riesen-Kompliment an alle Darsteller, besonders Naomi Watts, die nicht nur hübsch ist, sondern auch hervorragend spielt.

Das Einzige, das mich etwas gestört hat, war, das manches etwas zu unrealistisch wirkte, und dass manche Szenen schon aus anderen Horror-Filmen bekannt waren.

Jedenfalls gehen bei diesem Film, wie auch bei jedem anderen, die Meinungen auseinander. Wer den ersten Teil gut gefunden hat, wird sicher nicht enttäuscht werden. Jedenfalls noch viel Spaß im Kino!

FAZIT:

Gelungene Horror-Fortsetzung. Grusel garantiert, Horror-Fans kommen auf ihre Kosten.

WERTUNG: 8 von 10 finsteren Brunnen
Dein Kommentar >>
Cheetah | 31.12.2018 13:43
The Ring 2 klang vielversprechend aufgrund der Kritik, doch fand ich die schauspielerische Leistung Naomi Watts emotionslos, als hätte selbige wenig Lust sich zu fürchten!
Auch wenn ich Naomi generell sehr gut finde, bestätigt sich hier wieder einmal zumindest für mich wie wenig sich bekannte Namen für moderne Shocker oder gar moderne Western eignen:)
Wenn man bedenkt dass wahre Shocker samt überzeugender Leistung wie etwa Wrong Turn nur 7 Punkte erhalten, kann es sich bei den 8 Pünktchen für diesen Film wohl nur um einen Tippfehler handeln...
>> antworten


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.