FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE

Die besten Casino-Filme aller Zeiten

Das Glücksspiel übt schon seit vielen Jahrtausenden einen großen Reiz auf Menschen aus. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass dieses Thema auch auf der Leinwand für das Kino festgehalten wurde. Bei den folgenden Titeln handelt es sich um die besten Casino Filme aller Zeiten, die garantiert für eine gute Unterhaltung sorgen. So lassen sich auch einige vergnügte Stunden auf dem heimischen Sofa verbringen und die spannende Handlung verfolgen.

Auf Film gebannte Faszination der Casinos

Casinos üben nicht nur auf leidenschaftliche Spieler einen großen Reiz aus, für das Glücksspiel interessieren sich auf der ganzen Welt zahlreiche Menschen. So lässt sich mit einem relativ geringen Einsatz beim Roulette viel Geld gewinnen, wenn das Glück hold ist. Dagegen ist beim Blackjack und Poker auch ein entsprechendes Fachwissen gefragt, welches die Strategie bestimmt. Das Glücksspiel ist ein sehr weites Themengebiet, das im Verlauf der Jahre in diversen Filmen eine wichtige Rolle gespielt hat. Deswegen finden häufig Filmdrehs mit Starbesetzung statt, welche sich dieser Materie widmen. Nicht selten führen die cinematographischen Ergebnisse die Hitlisten an und locken zahlreiche Zuschauer ins Kino oder vor den Fernseher. Zu den wohl berühmtesten Vertretern gehört ein Film des Kult-Regisseurs Martin Scorsese, der sogar den Titel 'Casino' trägt und aus dem Jahr 1995 stammt. Dabei handelt es sich um ein kriminalistisches Drama, welches sich in der Metropole Las Vegas abspielt und mit einer hochkarätigen Besetzung punkten kann. Dazu gehören Robert De Niro, Joe Pesci und Sharon Stone, die in den Hauptrollen aktiv sind. Wer nach dem Film Lust bekommen hat selber dem Glücksspiel in Österreich zu frönen, kann die besten Online Casinos in Österreich auf onlinecasinosoesterreich.at finden.

Die Klassiker unter den Casino-Filmen

Der Clou wurde 1973 mit Robert Redford und Paul Newman in den Hauptrollen gedreht und ist ein Klassiker dieses besonderen Genres. Der oscarprämierte Film spielt im Chicago der 40er-Jahre, er handelt von ausgeklügelten Gaunerstücken und schlauen Trickbetrügern.

Zu den besten Pokerfilmen aller Zeiten gehört 'Rounders' aus dem Jahr 1998, in denen bekannte Schauspieler wie Matt Damon, Edward Norton und Gretchen Mol die Hauptrollen verkörpern. Dieser Streifen ermöglicht dem Zuschauer tiefe Einblicke in das Live Poker Spiel und illegalen Pokerrunden, die eine Gefahr für das Leben sein können.

Sehenswert ist auch das Drama 'Croupier', welches ebenfalls aus dem Jahr 1998 stammt und mit Clive Owen besetzt ist. Nach einer Schreibblockade wird der Schriftsteller Jack als Croupier in einem Spielcasino tätig, weil er darüber einen Roman schreiben möchte. Allerdings wird er von einer professionellen Spielerin zu kriminellen Handlungen verleitet, um einen kriminellen Überfall auf das Casino zu decken. Wer nach dem Filmspaß selber dem Glücksspiel frönen möchte, für den bietet sich das Angebot der Online Casinos Österreich an.

Außergewöhnliche Casino-Filme mit überraschenden Abläufen

In 'Fear and Loathing in Las Vegas' reihen sich haufenweise - nennen wir sie mal skurrile Begebenheiten aneinander, welche auf eine witzige Weise von Johnny Depp (als Raoul Duke) und Benicio del Toro (als sein Anwalt Dr. Gonzo) in den Hauptrollen dargestellt werden. Bei diesem Film vermischt sich ein - nennen wir es abenteuerlicher Road-Trip (Dr. Gonzo: "Als dein Anwalt rate ich dir, mit Höchstgeschwindigkeit zu fahren") mit einem Besuch in Las Vegas, wo die eindrucksvollen Bauwerke der Casinos eine wichtige Rolle spielen. Aber Vorsicht: "Keine gute Stadt für psychedelische Drogen", wie Dr. Gonzo feststellen muss.

Bei dem Film 'Bube, Dame, König, grAs' handelt es sich um eine kuriose Krimikomödie von Guy Ritchie, in dem Kleinganoven in eine illegale Pokerrunde einsteigen wollen. Dabei werden sie aber gnadenlos von den Veranstaltern über den Tisch gezogen und verlieren. Jason Statham zeigt sich in diesem Streifen in seinem Filmdebüt. Nicht nur Hollywood befasst sich mit dem Thema Casino, auch der deutsche Regisseur Tom Twyker setzt mit seinem Film 'Lola rennt' dem Glücksspiel ein würdiges Denkmal. Franka Potente und Moritz Bleibtreu zeigen sich in diesem Actionthriller von ihrer besten Seite, wobei noch Schmetterlingseffekte und Zeitschleifen den Ablauf facettenreich gestalten.

Moderne Casino-Filme mit spannender Handlung

Im Bond-Abenteuer 'Casino Royale' nimmt 007 an einem hochdotierten Pokerturnier teil, um einen skrupellosen Finanzdienstleister zu besiegen, der Diktatoren und Terroristen unterstützt. Beim Streifen Ocean's Eleven agieren unter anderem George Clooney, Brad Pitt und Matt Damon als Gentleman-Ganoven, um zeitgleich drei verschiedene Casinos in Las Vegas auszurauben. Als Beute locken 150 Millionen Dollar, außerdem handelt der Film von Freundschaft und Rache.

Erwähnenswert sind auch die folgenden Casino-Filme: Das schnelle Geld (2005) mit Al Pacino, Matthew McConaughey und Rene Russo. Oder The Gambler (2014) mit Mark Wahlberg und The Cooler (2003) mit William H. Macy und Alec Baldwin.

Dein Kommentar >>


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.