FILMTIPPS.at - Die Fundgrube für außergewöhnliche Filme

www.filmtipps.at
GOOD MOVIES FOR BAD PEOPLE
Aktion Mutante

Aktion Mutante

HORROR/KOMÖDIE: E, 1993
Regie: Alex de la Iglesia
Darsteller: Alex Angulo, Frederique Feder, Juan Viadas

STORY:

"Wir sind Soldaten in der Armee der Mutanten und wir werden diesen Krieg gewinnen. Die Gesellschaft hat uns lange genug wie Dreck behandelt. Aber jetzt werdet ihr dafür bezahlen, jeder von euch. Wir werden die Welt befreien von hübschen, jungen und gut gebauten Modepüppchen. Ich sage euch, ich habe diesen gesamten verdammten Mist satt. Ich habe diese Duftwasser-, Schönheitscreme-, Auto- und Mineralwasserwerbung satt. Nein, wir wollen nicht schön sein und nach Parfum duften oder Gewicht verlieren. Wir sind die einzigen Übriggebliebenen, die diesen ganzen Modekram und Firlefanz nicht mitmachen. Wir sind Mutanten, wir wollen keine schönen Modeaffen sein..."

KRITIK:

Wer so spricht, hört auf den Namen Ramon und führt die "Accion Mutante" an, eine Terrorzelle, die für Angst und Schrecken in der Welt der Reichen und Schönen sorgt.

Seine Mitstreiter sind die siamesischen Zwillinge Alex und Juan, der 50fach vorbestrafte Mechaniker Jose, der gehörgeschädigte Gonzales mit dem niedrigsten I.Q. der Welt, Cesar, in der Terror-Szene gefürchtet ob seines Sprengstoff-Brustkorb-Implantats, sowie der kleingewachsene Montero, "Jude, Freimaurer, Kommunist und vermutlich homosexuell".

Die Truppe entführt die Tochter eines schwerreichen Industriemagnaten. Doch um das hart verdiente Lösegeld entsteht ein Streit, der die Schlagkraft unserer Mutanten-Crew erheblich beeinträchtigt...

Vorhang auf für den Film, der den Ruf des "wildesten Regisseurs der Welt" (Zitat) - die Rede ist vom spanischen Filmemacher Alex de la Iglesia - begründete.

Accion Mutante ist eine anarchische Sci-Fi-Splatter-Parodie mit sozialkritischen Untertönen. With a little help from his friend Pedro Almodovar konnte der wilde Alex für seinen Debutfilm ein sattes Produktionsbudget aufstellen: Optisch ist Accion Mutante eine echte Augenweide; ich hab selten einen derart bunten, toll ausgestatteten Trasher (ja, das trifft es wohl am besten) gesehen.

Auch wenn Storytelling und Charakterzeichnung anno 1993 noch nicht die erste Stärke des Regisseurs waren (ein Umstand, der sich mit dem grandiosen Perdita Durango (1998) signifikant änderte) und das satirische Potential recht schnell in Blutfontänen, Latex-Sauereien und Explosionen verpufft, vergeht die Zeit recht flockig: Barbarella meets Mad Max auf der Geburtstagsparty von Tyler Durden. Soll heißen: Pubertäres Bierdosenkino at its best.

In diesem Sinne: "Wir werden diese Scheißer vernichten und ihnen zeigen was Terrorismus ist!"

Das normalerweise auf gutbürgerliches europäisches Arthouse-Kino abonnierte Label Alamode Film bringt diesen hübschen spanischen Party-Kracher als 2-Disc Special Edition. Kann man bedenkenlos ins Regal stellen.

Aktion Mutante Bild 1
Aktion Mutante Bild 2
Aktion Mutante Bild 3
Aktion Mutante Bild 4
FAZIT:

Alex de la Iglesia, Spaniens Mann fürs Grobe, entührt uns mit einer Handvoll terroristisch aktiver, aber liebenswerter Freaks in die Weiten des Weltalls, wo es allerlei gefährliche Abenteuer zu bestehen gilt. Accion Mutante ist eine kunterbunte, schwarzhumorige Horrorgroteske, der man die etwas dünne Handlung gerne verzeiht. Freunde lauter, pubertärer Unterhaltung können schon mal das Bier kaltstellen...

WERTUNG: 7 von 10 ausgestopfte siamesische Zwillinge
OK? MEHR DAVON:
Mehr lustiges spanisches (Bierdosen-)Kino auf FILMTIPPS.at
Ein ferpektes Verbrechen
Ein ferpektes Verbrechen
THRILLER/KOMÖDIE: E, 2004
7/10
Perdita Durango
Perdita Durango
ROADMOVIE/THRILLER: E/MEX/USA 1997
8/10
P. Tinto's Miracle
P. Tinto's Miracle
KOMÖDIE: E 1998
7/10
Torrente
Torrente
THRILLER/KOMÖDIE: E, 1998
7/10
Sexykiller
Sexykiller
FUNSPLATTER: E, 2008
8/10
Clever & Smart
Clever & Smart
KOMÖDIE, E 2003
8/10
Dein Kommentar >>
Johannes | 12.04.2008 18:59
Sauereien und Blutfontänen - was braucht ein Film noch mehr? :D
Harald | 13.04.2008 13:25
für einen wirklich guten film brauch ich halbwegs entwickelte charaktere und ein klein wenig emotionale substanz. hier gibt's keine figuren, sondern typen. aber spaß macht er trotzdem.
>> antworten


Suche

Suche


Schenk uns deine Liebe auf Facebook.